buecher eichhoernchen flucht gerste haus haus2 katta katze_im_baum keine_bruecke kellner literatur miezi miezi2 modellbahn mohn noch_mehr_spatzen pascha pauli preiserlein puenktchen pv scheune schnecke schnecke2 spatzen tasse waldrand winter

Ein weiteres cooles Device hat den Weg in mein SmartHome gefunden: ein LaMetric-Modul von externer Link Smart Atoms Ltd.

LaMetric Time

LaMetric Time   Foto: Harry Kellner


Die geniale Uhr hat ein LED-Display mit 8 x 8 farbigen (links) und 29 x 8 weißen LEDs. Zwei eingebaute Stereolautsprecher (2 x 2W) liefern Signaltöne und sogar Internet-Radio-Empfang. Über ein Mikro-USB-Kabel (1.5m) wird das Modul aus einem Steckernetzteil (5V 2A) mit Strom versorgt. Die Einbindung ins heimische Netzwerk erfolgt über WLAN, die Anbindung an die SmartPhone-App über Bluetoooth 4.0.

Außerdem hat die coole Tischuhr im Jahr 2016 den externer Link RedDot-Award gewonnen.

Die Anbindung an interner LinkIP-Symcon erfolgt über ein Skript vom User Tuxos aus dem externer Link Symcon-Forum.
Weitere Infos gibt es im zugehörigen externer Link Thread.