buecher flucht gerste haus haus2 katta keine_bruecke literatur miezi modellbahn mohn pascha pauli puenktchen pv scheune schnecke schnecke2 schnecke3 spatzen spatzen2 waldrand winter

 

Mit meiner neuen interner LinkHomeMatic®-Zentrale CCU2 habe ich wieder etwas mehr Interesse an den HomeMatic®-Komponenten gefunden. Im externer Link HomeMatic®-Forum habe schließlich ich die eierlegende Wohlmichsau unter den Sensorbausteinen gefunden: Den WIFFI-WZ 2.0 ... der Wohnzimmersensor.

Auf der, auch sonst sehr informativen Internetseite von externer Link Eugen Stall wird er ausführlich beschrieben und im zugehörigen Online-Shop kann er als Bausatz bestellt werden.

WIFFI-WZ 2.0 … der Wohnzimmersensor

WIFFI-WZ 2.0 … der Wohnzimmersensor   Foto: Harry Kellner


Der WIFFI-WZ 2.0 … Wohnzimmersensor bietet 8 Sensoren und einen Warnmelder in einem HomeMatic®-Gerät:

  • IR-Bewegungsmelder rechts
  • IR-Bewegungsmelder links
  • Temperaturmessung (mit DHT22 oder BME280)
  • Luftfeuchtemessung (mit DHT22 oder BME280)
  • Luftdruckmessung (mit BMP180 oder BME280)
  • Geräuschmelder mit einstellbarer Empfindlichkeit
  • Helligkeitsmessung/Luxmeter mit BH1750
  • Luftgütesensor (mit MQ135)
  • Piezo-Beeper als akustischer Warnmelder


Der "Wohnzimmersensor" kann als ARR-Bausatz (Almost Ready to Run) bei externer Link Eugen Stall bestellt werden.
Dort gibt es auch ein passendes Gehäuse - weiß und druckfrisch aus dem 3D-Drucker.

Gehäuse für den Wohnzimmersensor

Gehäuse für den Wohnzimmersensor   Foto: Harry Kellner


Für die Einbindung in meine Haussteuerung IP-Symcon kann der Sensor direkt über seine IP-Adresse <wiffi_ip> und die JSON-Schnittstelle ausgewertet werden:

https://<wiffi_ip>/?json:

In IP-Symcon genügen dann ein WWW-Reader und eine Register-Variable um an die Daten zu kommen.

RegVar-Script in IP-Symcon

RegVar-Script in IP-Symcon  Screenshot: Harry Kellner


Weitere, ausführliche Informationen zum Sensor gibt es beim Hersteller externer Link Eugen Stall und im HomeMatic®-Forum.